Selbsthilfe finanzieren. Fördermittel: einwerben und abrechnen

Antragstellung 2020 | Fördermittel: einwerben und abrechnen
  • Wann 06.11.2019 from 10:30 to 17:00 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo Rathaus Mitte Karl-Marx-Allee 31, 2. Etage U-Bahn U 5 Schillingstraße
  • Name des Kontakts
  • Telefon des Kontakts 030 / 27 87 56 90
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Fördermittel: einwerben und abrechnen

Anja Schießer, Dipl. Betriebswirtin, LAG Mecklenburg-Vorpommern

Die Selbsthilfe-Organisationen müssen sich auf die Veränderung in der Selbsthilfeförderung einstellen: die pauschale Förderung der Organisationen wird zur Regelförderung. Die individuelle Projektförderung, mit der viele SHO ihre Arbeit bisher finanziert haben, wird auf Landesebene von einigen Krankenkassen kaum noch umgesetzt werden.

Anja Schießer hat als Geschäftsführerin der LAG Selbsthilfe Mecklenburg-Vorpommern langjährige Erfahrung darin, Selbsthilfeförderung zu beantragen und die Mitgliedsorganisationen bei der Antragstellung  zu beraten. Die Veranstaltung gibt neben der allgemeinen Information: Was ändert sich und wie gehen wir damit um? die Möglichkeit zu erfahren, wie sich die Probleme bei der Antragstellung im Einzelfall lösen ließen.

Außerdem gibt sie einen Überblick über weitere Fördermöglichkeiten | Finanzierung der Selbsthilfe 

Kostenbeitrag: 10,00 €, mit Berlinpass 2,00 €

Gebärdensprachdolmetscher sind anwesend!